Gemeindeamt Wörschach

Dr. Alfons Gorbach Platz 16
8942 Wörschach
Tel. +43 (0) 3682 - 22301
Fax +43 (0) 3682 - 22301-4

gde(!at)woerschach.gv.at 

AMTSSTUNDEN

MO - DO: 8.00 - 16.00 Uhr
FR:            8.00 - 12.00 Uhr


PARTEIENVERKEHR

MO - FR: 8.00 - 12.00 Uhr
bzw. nach Vereinbarung

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Liezen - Rottenmann - Trieben eGen
Bankstelle Wörschach

IBAN:
AT52 3821 5000 0300 0098
BIC: RZSTAT2G215

Wildromantische
WÖRSCHACHKLAMM

ÖFFNUNGSZEITEN

täglich von Mai bis Oktober
08:00 - 18:00 Uhr

EINTRITTSPREISE

EW € 4,50 | KI € 2,50

Gruppen ab 15 Personen:
EW € 4,00 | KI € 2,20

free W-LAN

GRATIS-Eintritt mit: 

KONTAKT

Jutta Lux | Klammstüberl
Tel. 0676-87837334
oder 03682/22045

 

 

in Blau

unter einem goldenen Wolkenband

im Schildhaupt

drei goldene Spitzen,

belegt mit einem blauen golden

bereiften Badeschaff.

Beschreibung

Der Name der Gemeinde ist bis heute nicht eindeutig erklärt, deshalb wurde bei der Gestaltung des Gemeindewappens die heraldische Wiedergabe des Namens Wolkenstein und der Hinweis auf das Schwefelbad in Wörschach herangezogen.  

Das Wolkenband im Schildhaupt (= oberer Teil) und die drei Spitzen nennen den Namen der Burg Wolkenstein. Das Badeschaff steht für das Schwefelbad. Wegen des Schwefelbades wurde auch für das Wolkenband das Metall Gold und für den Himmel und das Schaff die Farbe Blau gewählt. Diese Farbgebung gibt es bisher in keinem der Gemeindewappen des Bezirkes Liezen.